aband3
bband2
bband1
aband1
aband2
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Andrin Lüchinger

Andrin Lüchinger wurde 1994 geboren und ist im Weiler Hard nahe Oberriet im St.Galler Rheintal (CH) aufgewachsen. Seit frühester Kindheit ist Musik ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. Nach der musikalischen Früherziehung startete er mit dem Euphonium-Unterricht und mit 14 Jahren kam die Tuba hinzu. Die prägenden Momente aus seiner Kindheit und Jugend, wenn man mit Musik anderen Menschen eine Freude bereiten kann, liessen den Wunsch in ihm wachsen sein Leben der Musik zu verschreiben. Deshalb begann Andrin nach seiner Berufslehre 2014 das Studium am Vorarlberger Landeskonservatorium in Feldkirch (AT). Dort besuchte er den Bachelor-Studiengang Instrumental- (Gesangs-) Pädagogik im Hauptfach Tuba bei Jack Stroeher. Zudem belegte er als Zweitinstrument Euphonium. Im Januar 2018 war er einer der Gewinner der Audition für das Festkonzert des Vorarlberger Landeskonservatoriums und durfte daher dieses Konzert mit dem Concerto for Bass Tuba von Ralph Vaughan Williams als Solist eröffnen. Ausserdem konnte er sich in diesem Jahr über den erfolgreichen Studienabschluss freuen. Im September 2018 begann Andrin das Studium Master Music Performance mit Schwerpunkt Konzert an der Zürcher Hochschule der Künste bei Anne Jelle Visser. Zusätzlich wurde er im Herbst dieses Jahres Stipendiat der Hirschmann-Stiftung. Im Juli 2020 schloss er diesen Studiengang erfolgreich ab. Seit dem Herbstsemester desselben Jahres besucht er das Masterstudium Musikpädagogik Klassik ebenfalls bei Anne Jelle Visser und vertieft seine pädagogischen Fähigkeiten. Neben seinem Studium spielt Lüchinger in verschiedensten Formationen. So ist er seit 2018 Tubist des Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchesters und Zuzüger in professionellen Orchestern wie dem Symphonieorchester Vorarlberg, dem Sinfonieorchester Liechtenstein, etc. Während der Saison 20/21 ist er Praktikant des Berner Symphonieorchesters. Neben dem Musizieren in grossen Ensembles macht er viel Kammermusik in unterschiedlichen Genres. Andrin Lüchinger besucht regelmässig Meisterkurse und Workshops unter anderem bei Øystein Baadsvik, Wilfried Brandstötter, Stefan Tischler, Stefan Heimann, Christoph Gigler, Dirk Hirthe und Roger Bobo. andrinluechinger.ch

Andrin Lüchinger